Arbeitsabläufe verbessern

Arbeitsabläufe verbessern

So verschieden die Anforderungen in den einzelnen Speditionsgeschäften auch sind, eines eint alle Akteure in diesem wettbewerbsintensiven Wachstumsmarkt: die Notwendigkeit, so effizient wie nur möglich zu werden.

Unsere professionellen Lösungen eignen sich dank ihrer hohen Individualisierbarkeit für Fuhrparks aus allen Leistungsbereichen und in jeder Größe.

Arbeitsabläufe verbessern

Mehr als 25.000 Unternehmen in Europa setzen auf TIS-Web®

TIS-Web® funktioniert wie eine Art modularer Systembaukasten, aus dem sich Transportunternehmen je nach Branchen bzw. Einsatzgebiet bedienen können. Für die cloudbasierte Technologie bedarf es keiner eigenen IT-Infrastruktur. Mit mehr als 30 verschiedenen Services aus den Bereichen Fahrzeug-, Fahrer-, Logistik- und Trailer-Management deckt TIS-Web® alle relevanten Bereiche des modernen, digitalen Flottenmanagements ab. Dank ihrer hohen Individualisierbarkeit eignet sich die Software für Fuhrparks aus allen Leistungsbereichen und in jeder Größe.

TIS-Web® Motion –­ die smarte Einsteigerlösung für kleine und mittelgroße Flotten

Mit TIS-Web® Motion können auch Fuhrparkmanager kleiner und mittelgroßer Flotten an den wesentlichen Stellschrauben für ihren operativen Geschäftserfolg drehen. In Verbindung mit dem DLD® Wide Range II überträgt TIS-Web® Motion Routen, Standorte und weitere Daten der Fahrer und Fahrzeuge in Echtzeit auf die Bildschirme der Disponenten. Sie sehen auf Anhieb, wann und wo sie ihre Fahrer und Fahrzeuge optimal einsetzen können. So können Sie zusätzliche Ladungen spontan auf aktuellen Routen aufnehmen und die Auslastung Ihres Fuhrparks wesentlich verbessern.

Mehr erfahren

Die Continental-Mobilitätsstudie „Der vernetzte Truck” hat 2016 gezeigt, dass 40 Prozent der kleinen Flotten mit weniger als 50 Fahrzeugen überhaupt keine Software für Fahrzeugmanagement, Fahrereinsatzplanung oder Steuerung des Fahrverhaltens nutzen. Continental hat deshalb auch bei der Gestaltung der Kostenstruktur Wert darauf gelegt, den Managern von kleinen Flotten mit TIS-Web® Motion den Einstieg in die Telematik so leicht wie möglich zu machen.

Lesen Sie jetzt die komplette Studie

  • Mobilitätsstudie mit Fokus auf Erfahrungen, Wünschen und Sorgen von Logistikexperten, Transportunternehmern und Lkw-Fahrern
  • Massiver Kostendruck lässt Branche kaum Spielraum für Innovationen
  • Automatisiertes Fahren trifft noch auf Skepsis
  • Anreize zum kraftstoffsparenden Fahren größtenteils unbekannt

 

Die Studie können Sie hier kostenlos herunterladen:

VDO FleetVisor – die Premium-Lösung für große Flotten

Die Flottenmanagement-Software VDO FleetVisor ermöglicht es Ihnen, große Flotten noch feiner auszusteuern. So haben Sie nicht nur die aktuellsten Fahrzeugpositionen im Blick. Sie können die Lenk- und Ruhezeiten sowie die verbleibenden Zeitkontingente in Echtzeit übersehen und besser disponieren. Mit zusätzlicher Hardware wie beispielsweise dem DriverLinc Tablet haben Sie die Möglichkeit, jederzeit in den aktuellen Transportprozess eingreifen und gegebenenfalls korrigieren zu können.

VDO FleetVisor – die Premium-Lösung  für große Flotten

Die VDO Driver App

Dank der VDO Driver App in Verbindung mit dem DTCO® SmartLink haben die Fahrer ihre Lenk- und Ruhezeiten auch auf dem Smartphone immer im Blick. Die Daten des digitalen Tachographen werden über den SmartLink direkt an die App gesendet und dort genauso dargestellt wie auf dem Tachographendisplay. Damit können die Fahrer auch außerhalb des Lkw jederzeit schnell und einfach Lenk-, Ruhe- und verbleibende Tages- und Wochenzeiten abfragen. Übrigens: Manuelle Nachträge können nun auch sehr bequem über das Smartphone eingegeben werden.

DriverLinc – der moderne Beifahrer

VDO DriverLinc ist ein speziell für die Branche entwickelter Tablet-PC mit integriertem Messaging-Service von FleetVisor. Mit dem DriverLinc bekommt Ihr Fahrer ein praktisches Gerät für den persönlichen Gebrauch an die Hand. Driver Coach oder Truck Navigation helfen ihm dabei in seinem Arbeitsalltag. Mit dem robusten DriverLinc Tablet-PC verwaltet ihr Fahrer je nach Modell nicht nur dienstliche Daten und Kommunikation. Er kann damit Apps laufen lassen, PDFs oder Dokumente lesen oder gar vorlesen lassen, Musik abspielen oder sich Fotos und Videos anschauen. In Verbindung mit VDO FleetVisor ist der VDO DriverLinc der praktische Begleiter für alle Strecken.

Die DriverLinc Modelle gibt es in verschiedenen Ausstattungen

 

DRIVERLINC LIGHT

DRIVERLINC

DRIVERLINC+

NACHRICHTENFUNKTION      
ROUTENMANAGEMENT/INTEGRIERTE TRUCK NAVIGATION      
FAHRTRAINING MIT DRIVER COACH      
LENK- UND RUHEZEITEN MIT WARNFUNKTION      
REIFENMANAGEMENT (ZUSÄTZLICHE HARDWARE)      
MOBILES GERÄT/NUTZUNG AUSSERHALB DES FAHRZEUGS      
GEFÜHRTE NAVIGATION, AUTO-UPDATE STRASSENKARTE      
TEXT-TO-SPEECH      
FAHRZEUGKAMERA (ZUSÄTZLICHE HARDWARE)      
VERKEHRSINFORMATIONEN IN ECHTZEIT      
DOKUMENTEN-SCAN      
KAMERAFUNKTION      
DIGITALE UNTERSCHRIFT      
BARCODE-SCAN